5 Gründe, warum wir in einer unglücklichen Beziehung bleiben
Liebe Beziehung Trennung

5 Gründe, warum wir in einer unglücklichen Beziehung bleiben

Wenn die Liebe gegangen ist, sind zwei Menschen kein Paar mehr. Trotzdem bleiben sie oft zusammen. Gemeinsame Kinder, familiäre Verpflichtungen oder finanzielle Verstrickungen sprechen gegen eine Trennung. Aber es sind meist nicht die äußeren Umstände, die uns daran hindern weiter zu gehen. Es sind innere Glaubenssätze, die uns gegen unseren wahren Willen festhalten.

„Ich brauche eine zweite Hälfte.“

Eine der beliebtesten Aphorismen zum Thema Liebe ist, dass wir alle nur Engel mit einem Flügel seien und zum Fliegen einen zweiten Menschen bräuchten. Poetisch betrachtet ist das ein schöner Satz. Realistisch betrachtet stimmt es einfach nicht. Oder ist es tatsächlich so, dass Paare händchenhaltend durchs Leben fliegen während alle Singles auf dem Boden mit Schlagseite herumtaumeln? Jeder Mensch ist ein Ganzes. Wir werden nicht zu 50 Prozent geboren und vervollständigen uns durch einen anderen Menschen. Wir können wachsen, größer werden, mehr werden. Mit oder ohne einen Partner. Allerdings müssen wir zuvor erkennen, dass wir dazu in der Lage sind. Wer nur deshalb in einer unglücklichen Beziehung bleibt, weil er Angst hat einen Flügel zu verlieren, hat in Wahrheit gar keinen. Weder im Liebeshimmel, noch auf dem Boden der Tatsachen.

„Ich brauche eine Schulter zum Anlehnen.“

Stimmt. Das brauchen wir alle. Wir brauchen Trost wenn wir traurig sind. Und wir brauchen Halt wenn wir schwach sind. Und zwar von Menschen, die wir lieben und die uns lieben. Wir brauchen nicht einfach eine Schulter, wir brauchen Geborgenheit, die sich aus Fürsorge und Mitgefühl aufbaut. Sich an einen Menschen zu lehnen, der nicht fest an unserer Seite steht ist eine gefährliche Angelegenheit. Das Risiko, dass er wackelt oder einfach verschwindet ist groß. Besser ist es, sich an die Menschen zu halten, die mit Sicherheit für uns da sind: Familie und Freunde sind starke Säulen. Und natürlich der richtige Partner.

„Ich brauche einen Begleiter.“

Eine Party steht an. Oder ein geschäftlicher Event. Oder ein Essen bei Freunden. Da kann man doch nicht allein hingehen! Warum eigentlich nicht? Weil man dann keinen zum Reden hätte? Oder als Single auf der Suche gelten könnte? Das ist alles möglich. Aber kein wirklich guter Grund, um mit einem Partner zu erscheinen, den man nicht (mehr) mit gutem Gewissen als Liebsten präsentieren könnte. Weil man a) mit ihm gar nicht mehr so viel reden möchte und man sich b) nicht entspannt als Single auf die Suche nach dem Richtigen begeben könnte. Wer wirklich nicht alleine erscheinen möchte ist mit einem guten Freund als Begleiter auch auf der sicheren Seite.

„Ich brauche Sicherheit.“

Nichts im Leben ist sicher. Der Mann, der Ihnen heute finanzielle und emotionale Sicherheit bietet, kann sich morgen in eine andere verlieben. Sie haben sich schließlich auch schon ein wenig entliebt. Oder waren nie zu 100 Prozent bei ihm... Die einzige Sicherheit, die Sie jemals erhalten können ist die, die Sie sich selbst bieten. Auch in einer glücklichen Beziehung.

„Ich brauche einen Berater.“

Was macht einen guten Ratgeber aus? Er zeigt objektiv auf, welche Entscheidungen und Handlungen für Sie richtig sind. Im optimalen Fall kann das ein Partner sein der Sie liebt und den Sie lieben. Er wird Ihnen immer nach bestem Wissen und Gewissen zur Seite stehen und sich die Mühe machen alle Möglichkeiten abzuwägen. Wenn Sie mit diesem Menschen nicht so glücklich sind wie Sie es sein sollten, dann werden Sie keinen seiner Ratschläge aus vollem Herzen annehmen können.

Es gibt nur einen guten Grund in einer unglücklichen Beziehung zu bleiben: Der Glaube daran, dass sie wieder glücklich werden kann. Wenn Liebe die Basis einer Partnerschaft ist, dann kann sie in den meisten Fällen die Probleme des Alltags lösen. Nur dann lohnt es sich darauf zu hoffen und daran zu arbeiten, dass sie beide bald wieder gemeinsam im Liebehimmel fliegen können.

Foto:Anastasiya Domnitch/Shutterstock.com

©LaMagonda, 2015

Sie haben Ideen, Anregungen oder Fragen zu LaMagonda? Eine gute Geschichte oder einen tollen Text? Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Meinung und Gedanken! info@no-spam-pleaselamagonda.com

  • Suchen
  • Single
  • Glück
  • Trennung