Green Smoothies: Neue Energie für Körper & Seele
Leben Lifestyle Smoothies

Green Smoothies: Neue Energie für Körper & Seele

Grüne Pflanzen, Obst, Wasser und einen Hochleistungsmixer: Mehr brauchen Sie nicht, um gesund und jung zu bleiben.

„Nimm 5 am Tag“ rät die deutsche Gesellschaft für Ernährung und meint damit, dass Sie mindestens 5 Portionen frisches Obst und Gemüse pro Tag essen sollten, um Ihren Körper fit zu halten. Denn, so die DGE: „Damit werden Sie reichlich mit Vitaminen, Mineralstoffen sowie Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen versorgt und verringern das Risiko für ernährungsmitbedingte Krankheiten.“ 5 Portionen, also 5 Handvoll Frisches am Tag zu essen ist aber im Alltag oft schwer zu realisieren. Wenn wir Hunger haben und in Zeitnot sind, ist komischerweise meist ein Junk-Food-Laden in der Nähe und sehr selten ein Veggie-Imbiss.

Die beste Lösung ist dann der Green Smoothie, ein fein püriertes Getränk aus verschiedenen frischen Zutaten, das leicht zubereitet ist, köstlich schmeckt, Sie mit allen wichtigen Vitalstoffen für den Tag versorgt und zu Hause oder „To Go“ für die gesunde Ernährung sorgt.

Hauptbestandteil eines Green Smoothie sind grüne Blätter von Salaten, Kohlsorten, Kräuter und Wildpflanzen, Obst und stilles Wasser. Wer mag, gibt noch Gewürze oder Honig dazu. Alle Zutaten einfach in einen Hochleistungsmixer geben, fein pürieren und fertig ist die leckere Vitalbombe.

6 Rezepte zum Ausprobieren:

Popeyes Liebling: Spinat macht stark

200 Gramm frischer Spinat

100 Gramm Grünkohl

1 Apfel, entstielt

1 reife Avocado

1 TL Honig

1 Liter Wasser

Schlankmacher: Erdbeeren für die Fettverbrennung

200 Gramm Feldsalat

250 Gramm Erdbeeren

Mark einer halben Vanilleschote

1 TL Zitronensaft

1 TL Honig

500 ml Wasser

Wachmacher: Petersilie bringt den Vitamin C - Kick

4 bis 6 Radieschen

1 Bund Petersilie

1 Apfel, entstielt

Saft einer halben Zitrone

1 TL Honig

500 ml Wasser

Abwehrspieler: Sanddorn als Schutz vor Erkältung

100 Gramm Endiviensalat

1 Birne

1 Orange, geschält

3 EL Sanddornpüree

1 TL Honig

500 ml Wasser

Durstlöscher: Melone für den Wasserhaushalt

400 Gramm Fruchtfleisch einer Wassermelone

1 Banane

½ Römersalat

2 TL Zitronensaft

Jungbrunnen: Grüner Tee für ein gutes Herz

400 Gramm junger Spinat

1 Banane

1 TL Matcha (pulverisierter Grüntee)

500 ml Wasser

1 TL Honig (Bei Bedarf)

Foto: Anna Hoychuk/Shutterstock.com

©LaMagonda, 2015

Sie haben Ideen, Anregungen oder Fragen zu LaMagonda? Eine gute Geschichte oder einen tollen Text? Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Meinung und Gedanken! info@no-spam-pleaselamagonda.com

  • Detox
  • Green Smoothies
  • Energie
  • Ernährung