Detox: 5 einfache Wege, den Körper zu entgiften
Leben Lifestyle Beauty

Detox: 5 einfache Wege, den Körper zu entgiften

Es muss nicht immer gleich das ganz große Fasten-Programm sein: Wer etwas für seine Gesundheit tun will oder abnehmen möchte, kann das auch in kleinen Schritten tun. Manchmal hilft es schon ein paar Detox-Rituale in den Alltag zu integrieren. Hier sind fünf simple Strategien für mehr Wohlbefinden und Schönheit:

1. Warmes Wasser mit Zitronensaft

Einfacher geht es nicht: Trinken Sie jeden Morgen eine Tasse warmes Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone. Die Mischung kurbelt Ihren Stoffwechsel an, unterstützt Ihr Immunsystem und gleicht den Säure-Basen-Haushalt in Ihrem Körper aus. Denn obwohl die Zitrone sauer schmeckt, wirkt sie im Organismus alkalisch. 

2.  Regelmäßig essen

Hungern ist die beste Methode um dick zu werden. Wer schon einmal erlebt hat, wie gandenlos der JoJo-Effekt nach einer strengen Diät zuschlägt, weiß das. Aber auch in diätfreien Zeiten gilt: Wenn Sie Ihren Körper nicht mit überlebenswichtigen Stoffen versorgen, wird er mit Heißhunger nach Zucker reagieren, dem Sie irgendwann nachgeben werden. Die Folge: Sie nehmen zu, obwohl Sie glauben wenig zu essen. Gönnen Sie sich drei gesunde Mahlzeiten am Tag und Sie werden überflüssige Pfunde verlieren. 

3. Legen Sie eine Pause ein 

Ihr Körper braucht Zeit und Ruhe, um zu entgiften. Achten Sie deshalb darauf, dass zwischen Ihrem Abendessen und dem Frühstück mindestens zehn, noch besser zwölf Stunden liegen. In dieser Zeit arbeiten Verdauungssystem und Leber daran, schädliche Stoffe aus dem Organismus zu transportieren. Stören Sie Ihre Verbündeten nicht dabei.

4. Konzentration auf eine Sache

Stress ist der Fliegenpilz unter den krankmachenden Verhaltensweisen: Er kann den ganzen Organismus vergiften. Verabschieden Sie sich deshalb ganz bewusst für eine Weile von einer Fähigkeit, auf die Frauen besonders stolz sind: Multitasking. Erledigen Sie Dinge nacheinander und nicht gleichzeitig. Telefonieren Sie nicht, während Sie im Auto sitzen und lesen Sie bitte in der Badewanne keine E-Mails mehr.

5. Beauty-Rituale

Massagen, Saunagänge, Wechsel-Dusche oder Basen-Bad: Gönnen Sie sich einmal in der Woche eine Schönheitsbehandlung, damit Gifte durch die Haut aus Ihrem Körper ausgeleitet werden können. Besonders entspannend und wirksam ist das Basen-Bad, auch Detox-oder Entgiftungsbad genannt, das Sie in der Apotheke bekommen. 

Ein Basen-Bad unterstützt das natürliche Gleichgewicht der Haut, denn die darin enthaltenen basischen Mineralstoffe helfen dem Körper, Säuren über die Haut auszuleiten. Außerdem sorgt es für einen guten Schlaf, hilft Stress abzubauen, senkt den Blutdruck und reinigt die Haut. Nehmen Sie sich für dieses Beauty-Ritual viel Zeit, denn Ihr Körper leistet dabei harte Arbeit und hat sich danach Ruhe verdient.

Foto: Andresr/Shutterstock.com

©LaMagonda, 2015

Sie haben Ideen, Anregungen oder Fragen zu LaMagonda? Eine gute Geschichte oder einen tollen Text? Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Meinung und Gedanken! info@no-spam-pleaselamagonda.com