Das Jahreshoroskop 2016 für den Widder
Horoskop 2016 Jahreshoroskop 2016

Das Jahreshoroskop 2016 für den Widder

2016 kann Ihr Glücksjahr werden! Saturn und Jupiter helfen Ihnen dabei.

Zugegeben, die letzte Zeit war nicht leicht. Auch Widder-Geborene, die es gewohnt waren auf der Überholspur des Lebens zu fahren, wurden das letzte Jahr von Uranus und Pluto ausgebremst. Sie mussten vielleicht anhalten und innehalten, Ihre Werte und Ziele neu überdenken und manchmal sogar ungewollte Veränderungen akzeptieren. Die beiden Planeten sorgen zwar auch 2016 auch noch Unruhe, aber die Aussichten für die Widder-Frau sind trotzdem großartig: Denn Saturn schenkt Ihnen jede Menge Power und Jupiter eine ganz große Portion Glück. Sie dürfen den Motor also wieder anlassen und durchstarten.

Wie die Astrologie Ihr Sternzeichen feiert: 

Widder-Geborene gelten als mutig, leidenschaftlich, zielstrebig und abenteuerlustig. Aber auch als ziemlich direkt, manchmal rücksichtslos und oft ungeduldig. Sie gehören in der Astrologie zu den sogenannten Kardinalzeichen, die als aktive „Macher“ unter den Sternzeichen agieren. Ihr Element ist das Feuer, was ihr hitziges Temperament erklärt. Als Himmelgestirn ist dem Widder der Planet Mars zugeordnet, der ebenfalls für Kraft aber auch einen festen Willen steht. Kein Wunder also, dass Widder-Menschen eine Energie haben, die sowohl entfachen, als auch zerstören kann. Ganz besonders im Mars-Jahr 2016.

Was das Jahr 2016 für Sie bereit hält:

Was macht man nun als Widder-Frau mit diesem angeborenen Power-Potenzial? Auf der Karriereleiter nach oben steigen? Die Familienplanung vorantreiben? Einen neuen Job beginnen? Oder in 80 Tagen um die Welt reisen? Es ist eigentlich egal, welches Ziel Sie sich für 2016 vornehmen: Sie können alles schaffen. Denn die kommenden 12 Monate sind wie gemacht für Widder-Frauen, denen Feuer, Leidenschaft, Mut und Siegeswille in die Wiege gelegt wurden. Die Sterne stehen wirklich gut für Sie. Denn die großen Veränderungen, die Pluto und Uranus in den letzten Jahren und ganz speziell 2015 angezettelt haben, sind bald abgeschlossen und Saturn zeigt sich am Himmel. Er bringt allen Sternzeichen die nötige Kraft und Ausdauer, um Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Sie als Widder-Frau werfen dazu nun noch Ihre Sieger-Qualitäten und schon gehört Ihnen die Welt! Denn im September erscheint auch noch Jupiter auf der Bildfläche. Und der sorgt für das nötige Quentchen Glück, dass wir alle brauchen.

2016 kann für Sie also ein echtes Superjahr werden. Sie müssen sich nur auf Ihre Stärken besinnen und zwei typische Widder-Schwächen angehen: Ungeduld und Sturheit. Sie sind die einzigen Stolpersteine auf ihrem Weg.

Ihre Chancen im Job:

Im Januar stehen Sie noch unter dem Einfluss eines kritischen Merkur-Mars-Quadrats am Himmel. Wenn Sie darauf mit Gelassenheit reagieren haben Sie allerdings die größte Hürde des Jahres schon gemeistert. Im März sind Sie ein echtes Power-Paket. Sie sind sehr konzentriert und schon fast hyperaktiv. Schonen Sie jetzt Ihre Kräfte, denn Sie haben noch ein paar anstrengende Monate vor sich. Im April und Juli sprühen Sie vor Ideen und können sich gut durchsetzen. Und im September betritt Jupiter dann die Bühne. Von da an wird alles gut, was Sie anpacken. Und vor allem wird es leichter. Denn der Glücksplanet unterstützt Sie bei Ihren Vorhaben. Aber wundern Sie sich bitte nicht wenn Sie plötzlich über ein Sabbatical nachdenken, obwohl Sie ein grandioses Jahr hinter sich haben. Denn Glück bedeutet manchmal eben auch, dass man zu den eigenen Bedürfnissen Zugang findet.

Ihre Chancen in der Liebe:

Die Widder-Frau und die Liebe – Das ist eine Geschichte, die jedes Jahr aufs Neue geschrieben werden muss. Auch wenn Sie in einer festen Beziehung sind. Warum? Weil Sie sich so herrlich schnell verlieben und auch wieder entlieben können. Und weil Sie so leidenschaftlich sind, dass Sie sich gerne und oft streiten. 2016 ist ein gutes Jahr, um eine andere Seite an Ihnen zu entdecken. Plötzlich finden Sie Gefallen an Toleranz und Versöhnung. Sie werden regelrecht sanftmütig. Erschrecken Sie nicht. Kein Grund, den Hormonspiegel beim Arzt checken zu lassen!  Nutzen Sie diese universelle Energie einfach. Besonders vom 5. Bis 30. April, wenn der Liebesplanet Venus durch Ihr Zeichen läuft, könnte Ihnen das unerwartete Liebes-Momente bringen. Falls ein Ex anklopft: Vergeben Sie ihm. Wenn der Partner Unsinn gemacht hat: Schwamm drüber. Wenn der Neue einen kleinen Tick hat: Augen zu und weiterlieben. Es könnte sein, dass Sie als feurige Widder-Frau dieses Jahr tatsächlich Gefallen daran finden, sich an jedem Flämmchen das Herz zu wärmen. Deshalb sollten Sie auch die vielen Chancen auf eine neue Liebe nutzen. Den ganzen April und ab September bis zum Ende des Jahres halten die Sterne jede Menge Verehrer für Sie bereit.

Hier geht es zu zum Jahreshoroskop für:

Widder, 21.03. bis 20.04; Stier, 21.04 bis 21.05;  Zwillinge, 22.05 bis 21.06; Krebs, 22.06 bis 22.07; Löwe, 23.07. bis 23.08.; Jungfrau, 24.08. bis 23.09.; Waage, 24.09. bis 23.10.; Skorpion, 24.10. bis 22.11.; Schütze, 23.11. bis 21.12.; Steinbock, 22.12. bis 20.01.; Wassermann, 21.01. bis 19.02.; Fische, 20.02. bis 20.03.

Foto: Eugene Ivanov/Shutterstock.com

©LaMagonda, 2015

Sie haben Ideen, Anregungen oder Fragen zu LaMagonda? Eine gute Geschichte oder einen tollen Text? Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Meinung und Gedanken! info@no-spam-pleaselamagonda.com

  • Astrologie
  • Widder
  • 2016
  • Jahreshoroskop